Praktizierende. Schülerin. Lehrerin.

Yoga ist für mich ein Geschenk und Werkzeug, das alle Bereiche meines Lebens durchdringt und bereichert. Ein Schlüssel, der mich hinter vergessene Türen blicken lässt und mir Zugang zu verborgenen Welten in meinem Inneren öffnet. Ein Werkzeug, das mir hilft, den Weg zu mir selbst zu finden. Ein Weg der Erfahrung, auf der Suche nach Balance und Harmonie. In mir selbst und mit allem um mich herum.

Dieses Geschenk, das ich täglich durch Yoga erfahre, möchte ich mit dir teilen. In meinen Stunden gebe ich Raum, in dem du den Alltag hinter dir lassen kannst. Raus aus dem Kopf und den Gedanken, rein in den Körper. Spüren, fühlen, beobachten und wahrnehmen. Neugierig allen Erfahrungen öffnen, an die eigenen Grenzen herantasten und an ihnen wachsen. Für mehr Balance, Ruhe, Zentriertheit und Stabilität in dir selbst.

Ich möchte dir Inspirationen und Impulse mit auf den Weg geben, wie du Yoga auch neben der Matte leben und mehr Achtsamkeit und Bewusstheit in deinen Alltag integrieren kannst. Der Schritt auf die Matte kann lebensverändernd sein. Auf dieser „Heldenreise“ begleite ich dich.

»MAN KANN DEN WERT VON YOGA NICHT BESCHREIBEN.
MAN MUSS IHN ERFAHREN.«

(B.K.S. Iyengar)

K U R S E

03. November – 24. November 2021

NOVEMBERSEQUENZ

Mit dem bunten Blätterkonfetti der Natur liegt Loslassen in der Luft. Verbunden mit Emotionen und dem Element Wasser. Wir üben uns im Loslassen und bringen die Energien ins Fließen.

 

Yogakurs für alle Level
Mittwochs / 18:30 – 20:00 Uhr / ONLINE
Energieausgleich: 50,- Euro (ermäßigt 45,- Euro)

R E T R E A T S

Januar 2022

RENDEZVOUS MIT DIR

ONLINE RETREAT BEI DIR ZUHAUSE

Wünscht du dir mehr Erholung, Klarheit und Verbundenheit?

Die Wintermonate laden uns ein in die Ruhe, Stille und den Rückzug zu gehen. Unseren Blick nach Innen zu richten, mit uns selbst und feingeistigen Dingen zu verbinden. Uns im Inneren zu erden, nähren und stärken.

Seit letztem Jahr reserviere ich mir immer wieder einige Wochenenden für ein Rendezvous mit mir in der Stille. Es ist so einfach und wirkungsvoll. Deshalb möchte ich es gerne mit dir teilen und dich an diesem Wochenende begleiten.

Wir starten Freitag Abend mit Kennenlernen, Einführung und einer ersten Meditation. Samstag werde ich dich mit Yogastunden (à 90 Min) und Meditationen (à 60 Min) begleiten. Nach gemeinsamer Yogapraxis und Meditationen werden wir das Wochenende Sonntag Nachmittag in einem Abschluss-Circle ausklingen lassen.

Zur Live-Begleitung bekommst du zusätzlich ein eBook, dass dich auf das Wochenende vorbereitet und weitere Übungen und Impulse für die Zeit in der Stille bereit hält.

 

WAS DU BEKOMMST

3 x Live-Yogastunden
6 x Live-Meditationen
2 x Live-Circle
1 x begleitendes eBook


Beginn: Freitag 18:00 Uhr
Ende: Sonntag 16:00 Uhr
ONLINE über Zoom

Neugierig auf eine Zeit im Schweigen?

20. – 27. Februar 2022

LOSLASSEN UND DIE LEICHTIGKEIT DES SEINS

YOGA- UND MEDITATIONSRETREAT

Deine Auszeit, um die Trägheit und Schwere des Winters loszulassen. Neuen Raum schaffen für Leichtigkeit, Erneuerung und Wachstum. In Bewegung kommen, auf der Matte und in der Natur. Das innere Feuer entfachen, Muskeln stärken, Flexibilität ins System bringen und ein neues (Körper)Gefühl erwachen lassen.

 

Körper, Geist und Seele in Einklang bringen
✦ tägliche Yogapraxis
✦ Bewegung in der Natur
✦ vegetarische/vegane Ernährung
✦ verschiedene Meditationstechniken kennenlernen
✦ Atemübungen für Weite und Energie
✦ Reflexion und Inspiration
✦ Raum für Kreativität, neue Ideen und spielerisches Ausprobieren

✦ Extra: Reiki-Anwendungen die das Loslassen unterstützen (nach Absprache)

 

Wie kann uns die Philosophie des Yoga, Ayurveda und die Lehre der Elemente unterstützen? Eine Einladung tiefer zu tauchen. Auf eine innere Reise und einen Samen für das Neue säen.

Stärke in dieser Woche deine Verwurzelung, Flexibilität und Entscheidungsfähigkeit. Lass los und lass dich fallen. In den Prozess, dein Herz und in den Schnee. Inmitten des Winterwonderland der Tiroler Alpen.

 

Ich freue mich auf ein gemeinsames Frühlingserwachen mit dir.

 

Die Buchung laufen direkt über das Yogaresort AlpenRetreat.
Bei Fragen melde dich gerne bei mir.

M E D I T A T I O N E N

Du möchtest dich zu einem Kurs anmelden, hast Fragen oder Interesse an einer Zusammenarbeit,
dann schreib mir  ⟶  yoga@studioeskaa.de

»YOGA IS THE JOURNEY OF THE SELF TROUGH THE SELF TO THE SELF«

(Bhagavad Gita)

Y O G A S T I L

HATHA FLOW

Die Praxis vereinigt die gegensätzliche Prinzipien von Sonne + Mond, männlich + weiblich, aktiv + passiv, gebend + empfangend… und bringt sie in Balance. Der Fokus liegt auf dem Wahrnehmen und Spüren. Wir schulen unsere Achtsamkeit und lenken den Fokus nach Innen, in die Stille — Energie folgt der Aufmerksamkeit.

Eine ganzheitliche Praxis, in der Asanas (Haltungen), Meditation (Schulung des Geistes), Pranayama (Atemübungen), Mantra (Klang) und Mudra (Handgesten) zum Einsatz kommen.

Mal feurig, fließend. Mal statisch, ruhig. In jedem Fall kraftvoll.

A L L G E M E I N E S

INFOS + PREISE

Kurse und Workshops finden im Raum 8
(Zechenweg 6, 79111 Freiburg) und/oder online über zoom statt. Mit deiner Anmeldung bekommst du die entsprechenden Zugangsdaten zugeschickt.

Einzelstunde (à 90 Min): 15,- Euro
(ermäßigt 12,- Euro)

einmalige Probestunde: FREE

Probestunde ist jederzeit möglich,
solange der Kurs nicht voll besetzt ist.

 

YOGA COACHING (Privatstunde)
90,- Euro (60 Min)

 

* ermäßigt (Schüler, Studenten, Azubis)
M E I N   Y O G A W E G

VOM KÖRPERLICHEN ZUM GANZHEITLICHEN

Mein Beweggrund und erster Schritt auf die Matte war damals ganz klar der Körperliche. In Studium und Agenturleben suchte ich einen Ausgleich zum Schreibtischalltag. Der Wunsch nach mehr Beweglichkeit, Entspannung und vor allem Ruhe im Chaos der Gedanken finden.

In den Jahren yogte ich mich durch verschiedene Stile, bis ich (m)einen Zugang fand. 
In einer schwierigen Lebensphase kam ich 2014 das erste Mal mit Meditation in Berührung. Sie schenkte mir Momente von Ruhe, holte mich ins Hier und Jetzt und gab mir Kraft. Auch auf der Matte merkte ich schnell, dass sich nicht nur auf körperlicher Ebene etwas veränderte, sondern auch mental.

Ich wollte Zusammenhänge verstehen. Wie hängt eine Blockade in meinem Körper mit meinen Gedanken zusammen? Warum fließen in der Praxis einfach die Tränen? Wer bin ich? Warum bin ich hier? So tauchte ich mehr und mehr in Yogaschriften und philosophische Bücher ab. Das Yogastudio wurde mein zweites Zuhause und Yoga ein Teil meines Lebens.

Ich habe erkannt, dass Yoga so viel mehr ist, als nur körperliche Praxis und die Zeit auf der Matte. Nach meiner Reise durch Nepal und Indien wuchs der Wunsch noch tiefer einzutauchen. Den Ursprung von Yoga kennenzulernen.
So führte mich mein Weg zum Hatha-Tantra-Yoga. Einer Tradition und Lehre, in der der energetische Aspekt und ganzheitliche Ansatz sowie die eigene Erfahrung im Vordergrund steht. Das zu unterrichten, was ich selber erfahre.