FEEL AND CONNECT
WITH (YOUR) NATURE

Wir haben ein Ziel vor Augen. Wollen rauf auf den Gipfel. Haben vielleicht noch Zeitdruck im Nacken. Oder sind mit anderen zuammen unterwegs, unterhalten uns… und nehmen die Natur um uns herum gar nicht wahr. Wer kennt das nicht?

Beim Achtsamen Wandern geht es um die Verbindung zu uns selbst und die Verbindung zur Natur. Uns selbst als ein Teil der Natur wahrzunehmen. Eine Wanderung mit allen Sinnen. 

Wir visieren ein Ziel an, nehmen auf dem Weg verschiedene Abzweigungen und schauen, wo sie uns hinführen. Sind offen und neugierig. Hier geht es um den Weg und nicht das Ziel. Den Boden unter den Füßen spüren. Staunend die kleinen Wunder der Natur sehen. Riechen, schmecken, hören, fühlen. Beobachten, was sich in uns verändert. Wie die Natur auf unser Wohlbefinden wirkt. Wie gut wir uns darauf einlassen können.

Wir schärfen unsere Aufmerksamkeit für die kleinen Botschaften und Geschenke der Natur, die wir als Souvenir mit nach Hause nehmen und kreativ verwandeln können.

WANDERUNG

MIT ALLEN SINNEN

Wir tauchen an diesem Vormittag gemeinsam in die Natur am Schönberg ein. Bringen den Kreislauf beim Wandern in Schwung und aktivieren ganz bewusst unsere Sinneswahrnehmungen. Kombiniert wird die Wanderung mit Übungen aus Yoga, Meditation und Achtsamkeit – für ein entspanntes und ganzheitliches Wohlgefühl.

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung (am besten Zwiebellook), festes Schuhwerk, Getränk, Snack, kleines Handtuch

 

TERMIN Freitag, 17. September 2021
ZEIT 09:30 Uhr (ca. 4 Stunden)
ORT am Schönberg in Freiburg

Treffpunkt wird mit der Anmeldung bekannt gegeben.
Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung bitte bis 16.09.21