Reisende der Zeit

Zurück in die zukünftige Vergangenheit.
Der Anblick, das Gefühl,
so vertraut,
als wäre ich gestern erst auf und davon.
Und doch ist alles anders.
Ich bin anders.
Nicht mehr die, die ich war.

 
Der Alltag, das Bild von mir verblasst.
Ich tauche ein, mit jeder Faser.
Finde mich wieder, in Träumen.
Und frage mich,
zwischen all den Zeiten und Welten:
was ist echt und wer ich eigentlich bin.

 
Die Vergangenheit,
so vertraut und doch so alt.
Die Gegenwart,
eine Reise durch Gedanken, Emotionen
und austauschende Worte.
Auf dem Weg zurück,
in die Zukunft.
Wehmut und Sehnsucht
an meiner Seite.

 

© Sabrina Krämer
#gedankenpoesie einer Bahnfahrt